Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

009-03 Datenschutz in der Zahnarztpraxis – AUFFRISCHUNG

12. Oktober @ 15:00 18:00

Mitglieder: 125€ (zzgl. MwSt.) / Nicht-Mitglieder: 175€ (zzgl. MwSt.)

Referent: Dr. Christian Steinmann

Zielgruppe: Zahnarzt/ärztin, Praxismitarbeiter/in

Seit dem Inkrafttreten der DSGVO im Mai 2018 sind fast vier Jahre vergangen. In dieser Zeit haben die Aufsichtsbehörden eine Vielzahl von Ergänzungen, Detaillierungen und Auslegungen veröffentlicht, zahlreiche Gerichtsurteile liegen vor und es wurden einige Erfahrungen in der Umsetzung des Gesetzes gesammelt.

In den letzten Jahren haben zudem die Aufsichtsbehörden ihre Prüftätigkeiten massiv ausgeweitet und viele, zum Teil sehr hohe, Bußgelder verhängt. Diese Überprüfungen sollen auch für Zahnarztpraxen ausgeweitet werden.

Eine laufende Beschäftigung mit dem Thema Datenschutz ist daher wichtig. Auch ohne die Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten müssen die Anforderungen des Datenschutzes in der Praxis eingehalten werden.

Laut DSGVO müssen sich DS-Beauftragte regelmäßig auf den neuesten Stand bringen. Dieser Kurs dient zum Erhalt der Fachkunde für DS-Beauftragte.

Seminarinhalt:

  • Was sind die wichtigsten Änderungen seit Inkrafttreten?
  • Was hat sich bewährt?
  • Was läuft gerne schief?
  • Auf was muss man besonders achten?
Fortbildungspunkte

München

Deutschland Google Karte anzeigen

Bitte geben Sie eine gültige Rechnungsadresse an.