Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

011-01 Notfall- und Brandschutztraining

9. Mai 2020 @ 9:30 16:00

Um gemeinsam entschlossen zu handeln und die Ausbreitung von Corona zu verlangsamen, verschieben wir das oben genannte Semina! Vielen Dank für Ihr Verständnis, Ihre ABZ eG“

Ersatztermin: Samstag, 24.Oktober 2020

NEUES SEMINAR!

Mitglieder 295€ (zzgl. MwSt.) /Nicht-Mitglieder 345€ (zzgl. MwSt.)

Referent: Tobias Wilkomsfeld

Zielgruppe: Praxisinhaber & Praxismitarbeiter/in

Selten kommt er vor, aber passieren kann er doch: Der Notfall in der Zahnarztpraxis.

  • Worauf kommt es im Notfall an?
  • Wie nutze ich einen Beatmungsbeutel?
  • Benötige ich einen Feuerlöscher und wie funktioniert dieser?

Ein gut geschultes Praxisteam ist der entscheidende Faktor in schwierigen Notfallsituationen. Dabei sind koordinierte Handlungsabläufe Ihres Teams ein Muss, um Ihren Patienten optimal zu versorgen oder Ihre Sachwerte vor einem Feuer zu schützen.

Sie als Arbeitgeber sind gesetzlich verpflichtet, zertifizierte Brandschutzhelfer vorzuhalten und ihre Beschäftigten über Brandgefahren, Maßnahmen gegen Brände jährlich zu unterweisen (§ 10 Arbeitsschutzgesetz; § 4 DGUV Vorschrift 1, ASR A2.2)..

Sie erleben ein praxisorientiertes und lebendiges Seminar nach aktuellen und erprobten Standards.

Das gewonnene Wissen setzen Sie im Anschluss in verschiedenen praktischen Übungen um, z.B. das Löschen einer 1,6m großen Gasflamme oder die Evakuierung aus einem verrauchten Bereich.

Kursinhalte Notfall

Theorie

  • Grundlagen Notfallmanagement: Wer macht was?
  • Allgemeine notfallmedizinische Grundlagen
  • Notfallmedizinische Ausstattung: Pflicht und Kür

Praxis

  • Simulation von Notfallsituationen
  • Patientenversorgung im Behandlungsstuhl
  • Notfalldiagnostik mit und ohne Hilfsmittel
  • Kardiopulmonale Reanimation
  • Einführung in die Defibrillation (AED)
  • Umgang mit dem eigenen Notfallmaterial

Wichtiger Hinweis:
Die Praxen dürfen gerne ihre eigene Notfallausstattung zur Überprüfung / Check Up mitbringen:

„Bitte bringen Sie Ihre praxisinterne Notfallausstattung zum „Check up“ mit!“

„Vorgeschrieben gemäß den QM-Richtlinien des G-BA“

Kursinhalte Brandschutz

Theorie

  • Grundzüge des Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkung von Feuerlöscheinrichtungen Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall

Praxis

  • Handhabung und Funktion der Gerätschaften
  • Löschtaktik und eigene Grenzen der Brandbekämpfung
  • Brandbekämpfung an einem Brandsimulator
  • Betriebsspezifische Besonderheiten
  • Evakuierung aus einem verrauchten Bereich

„Gesetzlich vorgeschrieben gemäß § 10 ArbSchG“

„Zertifikat gemäß DGUV 205-023“

München

Germany + Google Karte anzeigen

Bitte geben Sie eine gültige Rechnungsadresse an.