Datenschutz in der Zahnarztpraxis

Dienstag, 14. Mai 2019 • 15:00 - 18:00

München

Teilnehmer aus der Praxis

Rechnungsadresse

* Pflichtfelder

Informationen zu den Seminaren/Veranstaltungen der ABZ eG

 

Anmeldung: Die Anmeldung ist verbindlich. Mit der

Teilnahmebestätigung erhalten Sie die Angabe des Veranstaltungsorts. Die Wegbeschreibung mit einer

einmaligen Einzugsermächtigung, die nur für die Seminarrechnung gültig ist, geht Ihnen mit der

Rechnungsstellung zu. Die Rechnung wird zur Fälligkeit von dem uns genannten Konto eingezogen.

Seminarzeiten: Die Seminarzeiten variieren. Sie finden die genauen Angaben in

der jeweiligen Ankündigung.

Anzahl der Teilnehmer: Wegen der für jedes Seminar begrenzten Teilnehmerzahl

bitten wir Sie, sich möglichst bald einen Platz zu sichern. Wir behalten uns vor, bei geringer

Resonanz Seminare abzusagen oder Kurse zusammenzulegen. Dies geschieht in schriftlicher Form.

Teilnahmebescheinigungen: Jeder Teilnehmer erhält eine

Teilnahmebescheinigung/Zertifikat. Hierfür ist der Eintrag in einer entsprechenden Liste am

Veranstaltungstag Voraussetzung.

 

Stornierungsmöglichkeiten: Bei Absage werden 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung

gestellt. Bei Absage später als 1 Woche vor Seminarbeginn werden 100% der Gebühr fällig. Wir

bitten um Ihr Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines Seminarteilnehmers die volle Gebühr

berechnen müssen. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Eine

Stornierung kann ausschließlich schriftlich erfolgen.

Absage durch den Veranstalter aus wichtigem Grund: Sollte das Seminar aus

wichtigem Grund durch den Veranstalter abgesagt werden, wird eine bereits bezahlte Seminargebühr

zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

« zurück